Kann ich gekaufte Ware umtauschen/retournieren?

Unter bestimmten Umständen (Falschlieferung, Transportschaden, o.ä.) kann Ware umgetauscht oder zurück gegeben werden. Unabhängig davon, auf welchem Weg die Ware bestellt wurde. Umtausch/Retoure muss in jedem Fall im Vorfeld mit der zuständigen ZEG Niederlassung abgesprochen werden.

Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen. Alle Einzelheiten erhalten Sie von Ihrer ZEG Niederlassung.

Hat die ZEG FSC®- und PEFC™-Zertifikate?

Ja, die ZEG hat bereits im Jahre 2006 das Zertifikat „Chain of Custody“ der FSC® (Forest Stewardship Council®) und PEFC™ (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes™) erhalten. Dadurch können wir dem Verbraucher garantieren, dass unsere Holzprodukte mit FSC®– oder PEFC™-Siegel tatsächlich aus einem zertifizierten und verantwortungsvoll bewirtschafteten Forstbetrieb stammen. Weitere Informationen zu zertifiziertem Holz und Holzprodukten finden Sie hier.

Zum Download: das FSC® und PEFC™ Zertifikat der ZEG.

Welche Produkte hat die ZEG im Sortiment?

Die ZEG ist ein Vollsortimenter. Seit 1920 bieten wir dem holzverarbeitenden Handwerk in einer breiten Produktpalette alles von A wie Arbeitsplatte bis Z wie Zarge. Dabei bedienen wir die Warenfamilien Platten, Kanten, Türen, Drückergarnituren, Baubeschläge, Boden/Wand/Decke, Schnittholz/Furnier, Holzbau, Chemie, Befestigungstechnik, Werkzeug und Maschinen. Werfen Sie doch einfach einen Blick in unseren Webshop.

Kann ich als Privatperson bei der ZEG Waren einkaufen?

Nein, als Genossenschaft unterstützt die ZEG das holzverarbeitende Handwerk. Daher beliefern wir ausschließlich gewerbliche Verarbeiter und Wiederverkäufer.

Wie werde ich ZEG Kunde?

Was Sie tun müssen um ZEG-Kunde zu werden erfahren Sie hier.

Bitte beachten Sie: Die ZEG ist ein Großhändler, darum können wir nur gewerbliche Verarbeiter, Wiederverkäufer, Behörden, Bildungseinrichtungen u.ä. als Kunden aufnehmen. Um Waren von uns beziehen zu können, müssen Sie kein Mitglied unserer Genossenschaft werden.