Arbeitsplatten mit gerader Kante ab Lager

In vielen Bereichen ist der Trend zu geraden Kanten und kleinen Kantenradien zu erkennen. Man sieht es bei Möbelfronten, Tischplatten und sogar bei Türblättern. Gerade Kanten bieten klare Linien und sorgen so für ein modernes Ambiente.

Im Sinne eines durchgängigen Raumdesigns sind natürlich auch Arbeitsplatten mit gerader Kante gefragt. Im Lagerprogramm der ZEG gibt es neun Dekore aus der Arbeitsplattenkollektion mit gerade Kante bzw. Laserkante. Alle Arbeitsplatten des ZEG-Lagerprogramms mit gerader Kante bzw. Laserkante sind außerdem mit einer antibakteriellen Beschichtung versehen.

Es gibt zwei Arten von geraden Kanten:

  • Die klassische Gerade Kante: Die vordere Längskante ist mit Polyurethan verklebt. Im Gegensatz zu Postforming Kanten haben gerade Kanten keine oder nur eine minimale Rundung am Übergang von Platte zu Kante.
  • Gerade Laserkante: Die vordere Längskante ist mit Laser auf die Platte aufgeschmolzen. Dadurch entsteht eine dauerhafte und funktionale Nullfuge. Die Optik ist wie aus einem Guss, da keine Klebekante zu sehen ist. Die Platten haben eine höhere Wärmestandfestigkeit und besser Feuchtigkeitsbeständigkeit, da keine Fuge als Angriffsfläche vorhanden ist.

 Weitere Informationen erhalten Sie in der Plattenabteilung Ihrer ZEG-Niederlassung.

Zurück zur News-Übersicht